Navigation

Godesburg Schrägaufnahme

Godesburg Schrägaufnahme © Giacomo Zucca, Bundesstadt Bonn

Termine

November 2022

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Sa, 5. November
Reihe „CINEMA PARADISO“ – Filme + Gespräch
Filme zum Thema „Zukunft unserer Erde“

  • Filme: Kurzfilm „The Beauty“, Langfilmklassiker „Soylent Green“
  • FSK: 16
  • Zeit und Ort: 18.00 Uhr Pastorales Zentrum St. Marien, Burgstr.
  • Moderation: Astrid Weber (Forum Bad Godesberg) und Prof. Dr. René Buchholz (Katholisches Bildungswerk Bonn)
  • Eintritt frei, Spenden erbeten
  • Anmeldung nicht erforderlich

Weitere Infos zur Reihe CINEMA PARADISO ...

Do, 10. November
Reihe „QUO VADIS ECCLESIA? Themen des Synodalen Wegs im Disput“
Disput zum Thema „Priesterliche Existenz heute“

  • Zeit und Ort: 19.30 Uhr Pastorales Zentrum St. Marien, Burgstr.
  • Gäste: Prof. Dr. Karl-Heinz Menke (em. Professor der Theologie an der Uni Bonn) und Joachim Frank (Journalist des Kölner Stadtanzeigers, Delegierter des Synodalen Wegs)
  • Eintritt frei, Spenden erbeten
  • Anmeldung nicht erforderlich

Weitere Infos zur Reihe „QUO VADIS ECCLESIA? Themen des Synodalen Wegs im Disput“ ...

Mo, 14. November
Reihe „QUO VADIS ECCLESIA? Themen des Synodalen Wegs im Disput“
Gesprächsrunde zum Thema „Priesterliche Existenz heute“

  • Zeit und Ort: 18.00 Uhr Pastorales Zentrum St. Marien, Burgstr.
  • Gesprächspartner: Pfarrer Dr. Gianluca Carlin, Pastoralreferent Joachim Klopfer und Bildungsreferentin Astrid Weber
  • Eintritt frei, Spenden erbeten
  • Anmeldung nicht erforderlich

Weitere Infos zur Reihe „QUO VADIS ECCLESIA? Themen des Synodalen Wegs im Disput“ ...

Fr, 18. November
Reihe „Heimat und Aufbruch“ von Theater und Forum Bad Godesberg
„Heimat – ein hohes, aber knappes Gut. Wohnen in Bad Godesberg“

  • Gäste: Kirche und Theater im Gespräch mit drei Experten: Britta Körschgen, Peter Kox, Frank Wilbertz
  • Gastgeber: Pfr. P. Dr. Gianluca Carlin, Schauspieldirektor Jens Groß
  • Zeit und Ort: 19.30 Uhr, Pastorales Zentrum St. Marien, Burgstr.
  • Eintritt frei, Spenden erbeten
  • Anmeldung nicht erforderlich

Weitere Infos zur Reihe „Heimat und Aufbruch“ ...

Kontakt

Astrid Weber

Astrid Weber
Bildungsreferentin
Telefon: 0178 8730293
E-Mail: Astrid Weber