Navigation

Forum im Gespräch

Das Forum Bad Godesberg ist Raum, wo Kirche und Welt sich begegnen. Aktuelle gesellschaftliche und regionale Themen werden aufgegriffen und auch ethisch beleuchtet. Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens sind hautnah erfahrbar. Die Gäste gehen mit Denkanstößen und neuen Eindrücken nach Hause. Bad Godesberg wird zum Ort spannender Diskussionsbeiträge zu Kirche, Gesellschaft und Politik.

Zwei Diskussionsformate gestalten gegenwärtig das „Forum im Gespräch“:

  • „Das Politische Quartett“. Gastgeber Wolfgang Clement, der frühere NRW-Ministerpräsident diskutiert mit drei ausgewählten Gästen aus Politik, Wissenschaft und Kultur ein aktuelles Thema, das Bedeutung für die gesellschaftliche Debatte hat. Darunter zum Beispiel „Bildung und Chancengerechtigkeit“ oder „Identität und Zukunft Europas“. An „Roundtables“ beteiligen sich Fachleute aus der Praxis zusätzlich an der Podiumsdiskussion. Im Auditorium haben 99 Gäste Platz. Die Veranstaltung findet viermal im Jahr statt.
  • „Ich stelle mich“. Der Chefredakteur des Generalanzeigers Bonn, Dr. Helge Matthiesen, steht im Gespräch mit einem prominenten Gast. Im Mittelpunkt des biografischen Abends stehen die Lebensgeschichte, die Ansichten und Überlegungen des Gesprächspartners. Das Auditorium erlebt eine Persönlichkeit der Zeitgeschichte hautnah. Die Veranstaltung findet viermal im Jahr statt.

Weitere Veranstaltungsreihen sind Filmvorführungen mit Glaubensgespräch im Kinopolis oder im Forum Bad Godesberg und „Theater im Gespräch“ in Zusammenarbeit mit dem Godesberger Schauspielhaus.

Kurs-Nr.KurstitelBeginnOrt
16-2018WARTELISTE „Ich stelle mich“ –Helge Matthiesen im Gespräch mit Peer Steinbrück  Neu8. Nov 2018Pfarrzentrum St. Marien, Burgstr. 43a, 53177 Bonn
16-2018„Ich stelle mich“ – Helge Matthiesen im Gespräch mit Peer Steinbrück8. Nov 2018Pfarrzentrum St. Marien, Burgstr. 43a, 53177 BonnAusgebucht

Kontakt

Dr. Christine Hober
Bildungsreferentin
Burgstr. 43a
53177 Bonn
Mobil: 0173 3179168
E-Mail: Dr. Christine Hober